.

Lesen macht stark

Die KGSE nimmt am landesweiten Projekt Niemanden zurücklassen. Lesen macht stark teil, um alle Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs im sinnentnehmenden Lesen zu fördern.

 

Nach Auswertung eines diagnostischen Lesetests ist die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler, die für die Förderung vorgesehen sind, verpflichtend.