Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50

.

Projekt "Schüler übernehmen Verantwortung" - und mehr

Schüler übernehmen Verantwortung

Im Projekt "Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung" übernehmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 über den Unterricht und die außerunterrichtlichen schulischen Veranstaltungen hinaus selbstgewählte Arbeiten zum Wohl der KGSE im Zeitumfang 10 Stunden pro Schuljahr.

Viele unsere Schülerinnen und Schüler engagieren sich weit über dieses Maß hinaus.

Mögliche Arbeitsfelder sind u.a.

Derzeit arbeiten wir daran, das Programm "Lernen durch Engagement" in der KGSE einzuführen. Zwei Kolleginnen bilden sich gerade im Programm fort und werden im Sommer ihre Zertifikate erhalten.

In diesem Programm entwickeln Schülerinnen und Schüler aus Unterrichtsinhalten lebensweltnahe Projekte, die Mitmenschen nützen. Die Schülerinnen und Schüler erlernen hierbei grundlegende Fähigkeiten u.a. in den Bereichen Selbstorganisation, Wertschätzung, Zeitplanung und Verlässlichkeit.

Beispiele für die ersten Projekte:

  • Installation eines Wasserspenders in der Außenstelle
  • Verbesserung der Mittagsversorgung in der Außenstelle
  • Projekt zur Plastikverringerung im benachbarten Supermarkt
  • Produktion einer von Geschichten zum Themenbereich Nachhaltigkeit für einen Kindergarten
  • Durchführung eines Frühstücksprojekts in einem Kindergarten
  • Webseite mit vegetarischen Gerichten erstellen

Ansprechpartner für den gesamten Bereich sind Frau Neitzke, Frau Bechtel und Herr Bock.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen

Hainholzer Damm 15 | 25337 Elmshorn
Tel. (04121) 47513-0 / Fax (04121) 47513-50